OfficeMaster Suite 8: Move to the next level

Gemacht für die Anforderungen der digitalen Arbeitswelt, perfekt abgestimmt auf das dezentrale Arbeiten und die Anbindung des HomeOffice. Dokumentenaustausch auf höchstem Sicherheitsniveau: einfach, schnell, verschlüsselt – selbstverständlich DSGVO-konform.

Integriertes Arbeiten mit Unified Communications

Die neue OfficeMaster Suite 8 verbindet vorhandene E-Mail-Systeme mit den Kommunikationswegen Next Generation Document Exchange (NGDX), Fax, Voicemail und SMS zu einer intelligenten Unified-Communications-Lösung.

Sie stellt einen manipulations- und rechtssicheren Dokumententransfer in IP-Umgebungen sicher, verbindet Mitarbeitende standortübergreifend und legt die Basis für eine Weiterbearbeitung digitaler Dokumente in Dokumentenmanagementsystemen.

 

OfficeMaster Suite 8: Was ist neu?

Die neue Version der OfficeMaster Suite bietet mehr Möglichkeiten, Dokumente anzureichern und digitale Prozesse zu unterstützen als je zuvor. Dazu gehören insbesondere diese neuen Features:

  • Texterkennung von Dokumenten mittels OCR (Optical Character Recognition, Texterkennung)  – sowohl von neu empfangenen als auch von vorhandenen Dokumenten.
  • Erstellung von XRechnungen oder ZUGFeRD 2.1 inklusive Upload ins Portal der Bundesdruckerei über die Webschnittstelle.
  • Integration mit E-Post - Briefsendungen einfach und digital versenden und Ausdruck, Kuvertieren und Versand übernimmt die Deutsche Post  
  • Beschleunigte Dokumentenübertragung durch direkte IP-Verbindungen der Gegenstellen, wobei die Adressierung weiterhin über Rufnummern erfolgt.
  • Innovative Dokumentenübertragung via Cloud Relay - ähnlich der 2FA (Zwei-Faktor-Authentifizierung)  - sicherer geht es nicht!

 

Sicherheit & Datenschutz der OfficeMaster Suite 8
  • Ende-zu-Ende Verschlüsselung von Endgerät zu Endgerät
  • Datentransport nicht im offenen Internet, sondern im SIP-Trunk
  • Adressierung über Telefonnummer
  • Manipulationssicherheit durch Nutzung von Hashes
  • Sichere Zertifikate
  • Rechtemanagement
  • Hersteller mit Sitz, Entwicklung und Produktion in Deutschland

Für die verlustfreie, nachweisbare und direkte Übertragung von Dokumenten gab es lange Zeit kaum eine Alternative zum Fax. Es ist rechtssicher dank OK-Vermerk und Sendejournal, weltweit akzeptiert und in der Lage, auch schlechte Telefonleitungen zu überwinden. Darüber hinaus überträgt es keine aktiven Inhalte, so dass Schadstoffsoftware keine Chance hat — ein großer Vorteil gegenüber der E-Mail. Diese Technologie, auf Basis aktueller Standards der ITU, wurde konsequent weiterentwickelt, für ein Übertragungsverfahren, das innovativ, zukunftsfähig und branchenübergreifend einsetzbar ist: NGDX. 

Die Vorteile von NGDX:

» schnell – IP-basierte Übertragung

» farbig – alle Farbinformationen des Originaldokumentes bleiben erhalten

» hochauflösend – Baupläne, Fotos und Grafiken werden 1:1 übertragen

» hybrid – Dokumente sind von Menschen und Maschinen lesbar (z.B. ZUGFeRD 2.1, XRechnung) » revisionssicher – ein revisionssicher archivierbares durchsuchbares digitales Standardformat (PDF oder PDF/A)

» verschlüsselt – DSGVO-konform » kompatibel – abwärtskompatibel zu Fax

 

» kompatibel – abwärtskompatibel zu Fax

» leichtgewichtig – einfache Installation und Wartung, ohne Veränderung der IT-Infrastruktur

» integrierbar – auf jedem gängigen Betriebssystem, in Verbindung mit Scannern, Druckern und Multifunktionsgeräten, in der Behördencloud sowie mit verschiedensten Softwares, u.a. MS Office 2021, Exchange 2021, SAP. Webservices zur Integration mit Third Party Software und Services wie dem Briefversand über E-Post.

Sicherheitsstandards für die hybride Arbeitswelt

Entscheiden sich Unternehmen für ein hybrides Beschäftigungsmodell, darf dies nicht auf Kosten von Compliance und Datenschutz gehen. Für mobiles Arbeiten und Büropräsenz müssen zwingend die gleichen Sicherheitsstandards gelten.Ein wichtiger Baustein hierfür ist der Dokumententransfer, der häufig als potentielles Einfallstor für Schadprogramme genutzt wird.

Die sichere digitale Kommunikation gerät bereits beim E-Mail-Verkehr an ihre Grenzen, denn Dokumente können auf dem Weg zwischen Sender und Empfänger leicht manipuliert werden. Diese Lücke schließt die OfficeMaster Suite 8 von Ferrari electronic. Das Feature „Next Generation Document Exchange“ (NGDX) legt die Basis für einen rechts- und manipulationssicheren, DSGVO-konformen, digitalen Dokumententransfer.

Was kann NGDX für Sie tun? Sprechen Sie mit uns.

Dr. Rolf Fiedler
Vorstand

info@ferrari-electronic.de
+49 3328 - 455 90